Diese Seite zuletzt bearbeitet am Donnerstag, 22. November, 12.33 Uhr

(Foto: Alfred Loschen)

Freitag, 23. Dezember, 18 Uhr: “VOX Spiritus“. A Cappella Musik in VOiCE und HörBänd-Tradition. Klassiker im Hochgenuss. Silas Bredemeier und Ensemble

Dienstag, 20. Dezember, 13 Uhr: Sieben Minuten mit Gott – Gebet am Mittag. Liturg: Pfr. Andreas Brügmann.

Dienstag, 13. Dezember, 13 Uhr: Sieben Minuten mit Gott – Gebet am Mittag. Liturgin: Diakonin Margret Husmeier

Montag, 12. Dezember, 17 Uhr: Kuratorium der OKS. Ort: Martini-Haus

Sonntag, 11. Dezember, 15.30 Uhr: „GEHALTEN WERDEN“. Gedenkfeier für verstorbene Kinder am „World Wide Candle Lighting Day“.  Die Gedenkfeier steht unter dem Thema: „Gehalten werden“. Sie wird gestaltet von Pfarrer Oliver Vogelsmeier und Mitgliedern aus dem ELKI-Team des Johannes-Wesling-Klinikums. Eltern – unabhängig von Konfession und Religion – sind eingeladen, für ihre verstorbene Tochter/ihren verstorbenen Sohn ein Licht zu entzünden und ihres Kindes gemeinsam zu gedenken. Im Anschluss an die Gedenkfeier gibt es im Foyer der Kirche die Möglichkeit bei einer kleinen Stärkung zu Beisammensein und Gespräch.„Zünde ein Licht an für alle Kinder, die gestorben sind, damit ihr Licht immer weiter leuchten möge!“ (Foto: Alfred Loschen)

 

Donnerstag, 8. Dezember, 19 Uhr: Nicht ganz so „Stille Nacht“. Peter Wilcek & Friends Unplugged. Eintritt frei, Kollekte am Ausgang

Dienstag, 6. Dezember, 13 Uhr: Sieben Minuten mit Gott – Gebet am Mittag. Liturg: Prädikant Ulrich Beckendorf

Donnerstag, 1. Dezember, 17.30 Uhr: Orgelvesper an St. Simeonis: „Meine Seele erhebt den Herren“. Adventliche Orgelmusik von Pachelbel und Bach. Choräle von J. Pachelbel sowie Choralfantasie und Fuge von J.S. Bach über „Meine Seele erhebt den Herren“ An der Marcussen-Orgel: Olaf Schmidt. Eintritt frei, Kollekte für die Erhaltung der Orgel (Foto: Ulrike Schmidt)

Menschenrechtswand Simeons Herberge: „Mensch, wo bist Du?“ (Foto Alfred Loschen)

Noch bis Samstag 17. Dezember: Im Fokus Menschenrechte. Ausstellung des Foto Forums Minden in Kooperation mit dem Mindener Menschenrechtspfad

Auch die St.-Simeonis-Kirche wird mit Gas beheizt. Daher wird die Kirche in der Winterzeit aufgrund der aktuellen Energiekosten – auch bei Veranstaltungen – nur auf max. 12 Grad geheizt (Ausnahme: die Gedenkfeier am 11.12. für die verstorbenen Kinder). Kommen Sie bitte mit entsprechender Kleidung, und bringen Sie für sich ggf. eine Decke mit

Kirche geöffnet Dienstag bis Samstag 11-17 Uhr (außer an Feiertagen).  In der 4. Adventswoche (20.-23.12.) ist die Kirche nur 11-15 Uhr geöffnet. Ab dem 24.12. beginnt die „Winterpause “ (neue Saison 2023 ab 14.02.)